Kernbohrungen für Hilti Verbundanker setzen

Für spannungsfreie Verankerung in Beton und Stahlbeton

Als zertifizierter Fachbetrieb für sämtliche Hilti-Hit-Systeme setzen wir Verbundanker dieses Herstellers bei Bauteilen aus Beton oder Stahlbeton ein. Ein nachträglicher, spannungsfreier Einbau von Verbundankern kann dem Zweck der Anbindung von Anschlussbewehrung dienen oder um Lasten wie Regalsysteme oder andere Vorrichtungen anzubinden, bei denen Hilti Verbundanker zum Einsatz kommen. Weitere Umsetzungen in Form von Ersatzbewehrungen sind möglich, beispielsweise im Bereich der Bauwerkserhaltung. 

Decken- und Wandschlüsse machen oft ebenfalls den Einbau bewährter Hilti Verbundanker erforderlich. Das gilt auch für Tragwerksergänzung oder -verstärkung sowie den Anschluss von Vordächern und Balkonen. Außerdem lässt sich das Verschließen von zeitlich begrenzten Öffnungen mithilfe von Verbundankern fachgerecht realisieren. Dabei sind dank der Betonsäge-Technik Bohrtiefen von über einem Meter sowie Bohrungen bis zu 40 Millimetern Durchmesser möglich.


Hilti-Zertifizierung


Als zertifizierter Fachbetrieb für sämtliche Hilti-Hit-Systeme setzen wir Verbundanker dieses Herstellers bei Bauteilen aus Beton oder Stahlbeton ein.
Zertifikat als PDF

Hilti-Partner


BBS Herten ist Hilti-Partner. Diese Partnerschaft bietet eine privilegierte Zusammenarbeit und qualifizierte technischen Unterstützung, die natürlich auch unseren Kunden zugute kommt.
Hilti Partnervertrag als PDF

Kernbohrungen Anschlussbewehrung bei Nürnberg Bayern

An der Autobahn bei Nürnberg (Furchheim) wurden von uns nach Absägen der Kappen an Pfeilern Kernbohrungen von 1,70 m Tiefe eingebracht und eine Anschlussbewerung mit Verbundankern Hilti Hit eineklebt.

Setzen von Zugankern 100cm mit Hilti Hit

Bauvorhaben Silomontage in Datteln bei Becker Plastics - Setzen von Zugankern mit Hilti Hit. 100 cm tiefe Betonbohrungen, zuvor Durchbohren von Profilstahl, 1,5 cm stark. Setzen von 50 cm langen Schraubankern als Anschluss für die Montage eines Silos.

Ein von der Bauaufsicht genehmigtes Verfahren besteht darin, dass wir an Bauelementen aus Stahlbeton nachträglich problemlos Bewehrungsstähle als Anfängerbewehrung verankern. Beim Brückenbau verwenden wir bei der Instandsetzung und Verstärkung ebenfalls Hilti Verbundanker. Im Tunnel- und Hochbau sowie bei Sanierungsarbeiten an Betonstraßen, Brücken oder Parkdecks sind sie uns ebenso nützlich wie bei der Verstärkung von Wänden, Decken und/oder Säulen.

Erst erfolgt die Kernbohrung, dann wird der Hilti Verbundanker in das Bohrloch eingeführt. Anders als bei klassischen Spreizdübeln, bei denen Radialkräfte im Beton auftreten können, geschieht dieser Vorgang nicht durch Spreizung. Stattdessen fügt sich der Verbundanker ohne Spannung und stoffschlüssig mit einem Zwei-Komponenten-Reaktionsharz ein.

Kernbohrungen in Köln

Bauvorhaben Pantheleon Klostergärten in Köln auf dem Gebiet wo früher RTL und Sparkasse waren wird jetzt eine Wohnanlage errichtet. Wir führten an dem Bauvorhaben ca. 4500 Stück, 1,80m tiefe Bohrungen mit Setzen von  HILTI Verbundankern für Anschlussbewehrung aus. Darüber hinaus beinhaltete unser Auftrag ca. 1000 1,50m tiefe Kernbohrungen.

Ca. 1000 Bohrungen für neue Anschlussbewehrung

Abbruch eines Stützwalls auf der A40 bei Mühlheim, weiterhin das absägen einer Betonkappe die Maße sind 160m Länge Querschnitt 45x45 Zentimeter. Ca 1000 Bohrungen für neue Anschlussbewehrungen mittels HIT-RE 500.

HILTI-Verbundanker für die Anschlussbewehrung in Witten Herdecke

Am Pumpspeicherwerk Herdecke sind in einem Teilbereich zur Verstärkung der Wannenwand innenseitig umfangreiche Betonarbeiten erforderlich. Dazu muss eine Betonschale innen an die Wannenwand anbetoniert werden. Der Beton soll durch von uns zu bohrenden Öffnungen in der vorhandenen Überkantung eingebracht werden. Dazu erstellten wir 500 Stück Kernbohrungen mit 150 mm Durchmesser. Darüber hinaus wurden ca. 40000 HILTI-Verbundanker für die Anschlussbewehrung gesetzt.

Weiterführende Themen

Der Hilti-Verbundanker

Kernbohrungen mit Hilti Verbundanker - für spannungsfreie Verankerung in Beton und Stahlbeton.

Mehr über den HILTI-Verbundanker erfahren

Wir suchen motivierte Mitarbeiter

Wir suchen unter anderem: Betonbohrer/in, Betonschneider/in, Bauwerksmechaniker/in

Mehr Infos über Jobangebote

10 Jahre Mitglied im Fachverband

Qualität und Nachhaltigkeit sind wichtige Kriterien unserer Arbeit. Deshalb sind wir im Fachverband.

10 Jahre Mitgliedschaft im Fachverband als PDF

Seilsägetechnik

Seilsägen ermöglicht einen schnittgenauen Rückbau
von großformatigen Beton- oder Stahlbetonteilen.

Mehr zu Seilsägearbeiten

BBS Herten Betonbohren & Betonsägen Seit über 20 Jahren für Sie im Einsatz