Betonbohren

Betonsägen/
Seilsägen

Seilsägen, Seilsägearbeiten, Diamantseilsägen

Für große und schwer zugängliche Bauteile

Hierunter versteht man das Trennen von z.B. Stahlbeton mittels eines kunststoffummantelten Stahlseiles auf dessen Ummantelung eine diamantenbesetzte Sintermischung befestigt ist. Das Seil ist endlos und wird über Umlenkrollen zum Schnittpunkt gebracht. Zur Seilführung sind unter Umständen Kernbohrungen erforderlich.

Seilsägetechnik beruht auf Erfahrungen in Marmorsteinbrüchen
Seilsägearbeiten mit Diamantseilsägen stellen eine kostensparende, durchschlagende Technologie dar. Um Wände, Böden und Decken aus Beton zu schneiden und abzutragen, wird das Diamantseil um das jeweilige Objekt geschlungen. Ein durch Hochfrequenztechnik oder hydraulisch angetriebenes Rad zieht das Seil von Diamantseilsägen durch den Beton. Umlenkrollen sorgen dafür, dass das Diamantseil beim Seilsägen auch in winzige Bereiche vordringen kann. Es bahnt sich seinen Weg sogar durch Leitungs- und Rohr-Labyrinthe und hinterlässt dank der ausgefeilten Seilsägetechnik keine Schäden.

Die Seilsägetechnik ermöglicht einen schnittgenauen Rückbau von Beton oder Stahlbeton. Mithilfe präziser Seilsägen kann Mauerwerk ebenfalls exakt durch- oder ausgetrennt werden. Bei dicht aneinander gebauten Häusern fallen öfter Seilsägearbeiten an, deren Durchführung die Nachbargebäude nicht beeinträchtigen darf. Dank schnittgenauer Diamantseilsägen lassen sich sämtliche Baumaterialien wie Mauerwerk, Beton und Stahlbeton durchdringen und bei Abbrucharbeiten austrennen.

Seilsägen erreichen eine theoretisch unbegrenzte Schnitttiefe. Dadurch werden Perforationsbohrungen überflüssig. Vielmehr beginnt der geplante Abriss mit einer Durchtrennung des betreffenden Gebäudes. Seilsägearbeiten können präzise auf engstem Raum erfolgen. Öffnungen nach Maß für Treppenhäuser oder Liftschächte gelingen mithilfe unserer Seilsägetechnik und des Einsatzes von Diamantseilsägen auch nachträglich.

Die durch unseren Fachbetrieb ausgeführten Seilsägearbeiten erfolgen ohne ein hohes Staubaufkommen und ohne Erschütterungen - selbst bei großen Herausforderungen wie anspruchsvollen Materialien oder beschränktem Bewegungsraum. Wir meistern jede Aufgabe beim Rück- oder Umbau von Gebäuden aufgrund unserer leistungsstarken Seilsägen und mit unserer Kompetenz in der Seilsägetechnik.

Wir führen auch Aufträge für effektives Diamantseilsägen aus, wenn beispielsweise dünne Betonschalen maßgenau geschnitten werden müssen. Ebenso übernehmen wir Seilsägearbeiten unter Wasser oder bei extrem tiefen Schnitten.
Unsere Seilsägen sind speziell für das Schneiden von Stahlbeton entwickelt worden.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Themen:

  • Fugenschneiden
  • Wandsäge
  • Zirkelsäge

Seilsägen an einem Stahlbetonbunker

Seilsägearbeiten an einem Stahlbetonbunker

Seilsägen an einem Stahlbetonbunker

Seilsägen an einem Stahlbetonbunker

Weitere Beispiele für unsere Arbeit

Beispielvideo Seilsägen

Ihr Partner für fachmännische Bohrarbeiten

Bestimmte bauliche Maßnahmen erfordern fachmännische Bohrarbeiten. Um Öffnungen in Beton, Mauerwerk oder Naturstein herbeizuführen, werden Kernbohrungen vorgenommen. Diese ermöglichen es, Kabel oder Rohrleitungen durchzuführen, Kanäle anzubohren oder passende Ankerlöcher für Anlagen und Maschinen zu schaffen.

Probebohrungen

Kernbohrungen dienen ebenfalls für Probebohrungen, um Baustoffe und Materialien zu prüfen. Eckbohrungen haben die Aufgabe, Überschnitte von Öffnungen in Wänden, Böden oder Decken zu vermeiden. Für die Installation von Klimageräten und Dunstabzugshauben ist das Betonbohren ebenfalls unverzichtbar.

Persönliche Beratung zum Thema Kernbohrungen?

Sprechen Sie uns an!

Beispielreferenzen für Seilsägen

Umfänglicher Seilsägearbeiten bei Betonrückbau an einem Hochbunker in Münster. Einschließlich Demontage und fachgerechter Entsorgung.

In Gesenkirchen, in der BP Raffinerie, wurde an einem 100 m hohen Stahlebetonkamin , 65 cm dick, eine vorhanden Öffnung mittels Seilsäge erweitert.

In Müllverbrennungsanlagen wurden 18 Stück konische Öffnungen in Stahlbeton, 1m x 1m, ca. 2m dick, mittels Kernbohrungen und Seilsägen geschnitten.

In Witten mussten beim Verlegen von Stahlbetonkanalrohren mittels Vortrieb im Pressverfahren einzelne Rohre mittels Seilsäge gekürzt werden.

In Wuppertal waren Kranfundamente aus Stahlbeton einer Fläche, von ca. 7,0m x 10,0m, 0,75m, in transportable Teile zu schneiden und zu fachgerecht zu entsorgen.

An einem Stahlbetonbunker in Bremen haben wir im 2. Bauabschnitt Tor- und Fensteröffnungen in 116 cm dicke  Stahlbetonwände mittels Seilsägen geschnitten.

In einem Umspannwerk in Kassel wurden von uns großvolumige Stahlbetonfundamente mittels Betonbohren und Seilsägen in transportable Größen zerschnitten.

Am Neubau der Baldeneyseebrücke in Essen waren funktionslos gewordene Fundamente  mittels Seilsägearbeiten demontiert und entsorgt.

Kernbohrungen und Seilsägen zur Demontage von großformatigen Bauteilen aus Stahlbeton

Weiterführende
Themen

Das könnte Sie auch interessieren!

Betonbohren

Wandsägen in Beton, Stahlbeton, Naturstein & Mauerwerk

Seilsägen

Wandsägen in Beton, Stahlbeton, Naturstein & Mauerwerk

Betonrückbau

Wandsägen in Beton, Stahlbeton, Naturstein & Mauerwerk

Abbrucharbeiten

Wandsägen in Beton, Stahlbeton, Naturstein & Mauerwerk

Verbundanker

Wandsägen in Beton, Stahlbeton, Naturstein & Mauerwerk

Asbestsanierung

Wandsägen in Beton, Stahlbeton, Naturstein & Mauerwerk

Kontaktformular

Bitte addieren Sie 1 und 2.
BBS Herten Betonbohren & Betonsägen Seit über 25 Jahren für Sie im Einsatz